Nick Heidfeld

Achtung Nick!

1. Mai 2008

Hi Nick,

die Saison 2008 hat gut angefangen. BMW konnte überzeugen und bewies Konkurrenzfähigkeit.

Leider scheint es bei Dir eine kleine Krise zu geben: Da hast du doch tatsächlich bei einer Showfahrt dem alten BMW den Frontspoiler abgefahren. Peinlich für Dich, amüsant für mich. Zum Glück hast Du den Mini-Unfall mit Humor genommen, was Dich nur noch sympathischer macht.

Neben dem eher lustigen Vorfall gibt es auch noch ein größeres "Problem": Robert Kubica. Ich muss mich wirklich wundern, wie dieser Junge aufblüht. Es liegt nicht daran, dass er dir den "Nummer-1-Wagen" gestohlen hätte, sondern an seinem unglaublichen Talent, dass er in der Fahrerwertung aus dem Windschatten an Dir vorbeigezogen ist.

Ich hoffe, dass das Spanien-Tief vorübergezogen ist und Du nächste Woche wieder hoch auf dem Siegertreppchen stehen wirst.

Grüße in die Schweiz

Ein großer Fan von Dir


von Alexander Feltes